Im FOCUS:


Stadtarchiv Göttingen     

Herzlich willkommen im Stadtarchiv

Umzug an neuen Standort und Corona-Situation

Wir freuen uns, Sie ab dem 9. Juni an unserem neuen Standort endlich wieder begrüßen zu dürfen. Sie finden uns ab sofort in der Weender Landstraße 69. Um Sie, unsere Nutzerinnen und Nutzer, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtarchivs zu schützen, bitten wir, die wichtigen Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Wir richten uns nach der Niedersächsischen Verordnung über Infektionsschutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Das bedeutet für die Nutzung des Lesesaals des Stadtarchivs:

Es können vier Nutzer*innen gleichzeitig Archivalien in unserem Lesesaal einsehen. Wir bitten Sie, unsere Hinweise unter "Anschrift und Öffnungszeiten" zu beachten. Sie können einen Platz im Lesesaal für den ganzen Tag oder für den Vor- bzw. Nachmittag reservieren.

Unsere Findmittel und die Bücher aus unserer Handbibliothek bitten wir ausschließlich mit frisch desinfizierten Händen oder mit Einmalhandschuhen zu benutzen. Sowohl Desinfektionsmittel als auch Handschuhe stehen im Stadtarchiv für Sie zur Verfügung.

Bitte halten Sie im Lesesaal den Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Auf dem Flur und im Garderobenbereich darf sich jeweils nur eine Nutzerin / ein Nutzer aufhalten. Bitte nehmen Sie auf die anderen Nutzer*innen Rücksicht, auch wenn sich dadurch Wartezeiten nicht vermeiden lassen.

Das Tragen von Mund-Nasenschutz ist während des Aufenthalts in unserem Haus verpflichtend.

Wenn Sie sich krank fühlen oder Erkältungssymptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause.

Uns ist bewusst, dass durch diese Maßnahmen der Nutzungsbetrieb eingeschränkt wird. Aufgrund der aktuellen Situation können wir dies leider nicht verhindern. Ihr gesundheitliches Wohl hat für uns oberste Priorität.

Wir danken für Ihr Verständnis

Ihr Archiv-Team


Ältere Beiträge